Website Logo der Prinzengarde

Ministerpräsident wird Steckenpferdritter der Prinzengarde Krefeld

Veröffentlicht am 17. August 2023

Habemus Baculum-Equus-Eques ” (frei und nicht ganz ernst übersetzt)

„Der Prinzengarde ist es eine große Freude und Ehre, dass der amtierende Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen, Hendrik Wüst, die Auszeichnung und Ernennung zum Steckenpferdritter entgegennehmen wird. Wie auch bereits seine Amtsvorgänger, Johannes Rau, Jürgen Rüttgers, Hannelore Kraft, Wolfgang Clement und Armin Laschet. Ministerpräsident Wüst nimmt das berühmte Steckenpferd am 09. Januar 2024 im Seidenweberhaus entgegen und wird im Zuge dessen auch Mitglied des grün-weißen Corps unserer Samt- und Seidenstadt”, so der Präsident der Prinzengarde Christian Cosman.

Dass auch der amtierende Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen die hohe Auszeichnung entgegennimmt, versteht die Prinzengarde – Stellvertreterin für alle Krefelder Karnevalisten – als Ausdruck der tiefen Bedeutung des karnevalistischen Brauchtums in unserem Heimatland und als Zeichen der tiefen Verbundenheit und Anerkennung, welche bisher jede Ministerpräsidentin und jeder Ministerpräsident unserem Brauchtum entgegengebracht hat.

„Auch in der kommenden Session rechnen wir mit einem restlos ausverkauften Seidenweberhaus. Wir freuen uns auf ein großartiges Programm für unsere Gäste und das Hochleben unseres Karnevals zwischen Tradition und Moderne”, so Felix Mai, Schatzmeister der Prinzengarde.

Die Karten sind über die Homepage der Prinzengarde (www.prinzengardekrefeld.de) zu beziehen.

Bildrechte: Land NRW / Ralph Sondermann

JETZT TEILEN

Anmelden

Melde dich mit Email und Passwort an und du kommst direkt zum internen Bereich für Mitglieder des Aktiven Corps.

Du hast dich noch nicht registriert? 
Dann klicke hier.

Sitzung 2022

Steckenpferdritter

30 Jahre Steckenpferd

Karten

Intern

Termin

Mitglied werden

Auftritt buchen

In Memoriam

Kontakt

Wir wünschen eine schöne Session 2024!