Willkommen 2020 – Festkalender

Die Prinzengarde der Stadt Krefeld 1914 e.V. w├╝nscht allen ein frohes neues Jahr 2020 ­čÄë­čąé­čŹÇ!

 

Man wei├č nie viel ├╝ber ein neues Jahr, was alles passieren und geschehen mag. Doch einiges von dem, was uns im neuen Jahr erwartet, kennen wir bereits. Und zwar die wichtigsten Termine der Prinzengarde in der aktuellen Session.

 

Los geht es direkt im Januar: F├╝r die Prinzengarde startet das neue Jahr mit dem Regimentsappell am 10. Januar, gefolgt von der Verleihung des N├Ąrrischen Steckenpferdes am 14. Januar. Die Laudatio auf den neuen Steckenpferd-Ritter, Dr. Gregor Gysi, h├Ąlt traditionell der im Vorjahr in den Ritterstand Erhobene, also NRW-Ministerpr├Ąsident Armin Laschet.

 

Am 8. Februar zieht dann der Stadtritt viele neugierige Blicke auf sich. Nein, es ist noch nicht Rosenmontag, aber die Prinzengarde marschiert zu Fu├č, hoch zu Ross und bei musikalischer Begleitung durch die Krefelder Innenstadt. Gemeinsam mit dem Prinzenpaar, den Ministern und der Westgarde wird ein Teil der Zugstrecke inspiziert und vor der ein oder anderen Wirtschaft Halt gemacht.

 

Der 56. Herrenabend im Mercure Parkhotel Krefelder Hof hat sich zur Kulturveranstaltung entwickelt und bietet f├╝r Gardisten und Freunde der Prinzengarde am 13. Februar ein tolles Programm bei stimmungsvoller Atmosph├Ąre.

 

Mit Altweiber beginnt die hei├če Phase des Stra├čenkarnevals und die Zeit der Karnevalsparties steuert auf ihren H├Âhepunkt zu. Die Prinzengarde veranstaltet gemeinsam mit der Westgarde am 21. Februar, dem Freitag vor Rosenmontag, das Kost├╝mfest im Zeughaus. Ausgelassene Stimmung, DJ-Musik, k├╝hle Getr├Ąnke… also rein ins Kost├╝m und mitfeiern ­čÄë

 

H├Âhepunkt einer jeden Session ist nat├╝rlich der Rosenmontagszug, dieses Jahr am 24. Februar.

 

Auch jede Session findet ein Ende, das traditionell entsprechend betrauert wird. Bei der Prinzengarde mit einem Gro├čen Zapfenstreich und der anschlie├čenden Beerdigung des Hoppeditz.

 

Mit gro├čem Abstand – sozusagen zwischen den Sessionen – liegt das gro├če Sommerfest-Wochenende am 7. & 8. August. Bei Live-Musik und grandioser Stimmung wird zwei Tage lang der Sommer gefeiert.

 

X